Aerobic/Zumba & Volleyball

Im Breitensportbereich bietet der Sandokai Detmold e.V. für seine erwachenen Mitglieder (Cardio-) Fitness, Volleyball und Zumba-Fitness an.

Cardio-Fitness und Kraftausdauertraining

Montags und Mittwochs bietet der Sandokai Detmold e.V. ein jeweils 60-minütiges Fitnesstraining an. Hier geht es darum, die Ausdauer zu steigern, Fett zu verbrennen und Muskulatur aufzubauen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Die Tainingseinheit besteht meist aus einem Cardio-Fitness-Teil und einem Part zur Kräftigung und Modellierung der Arm-, Bein- und Rumpfmuskulatur.
Das Ganze wird durch Musik unterstützt, die -je nach Trainingseinheit- eher auf dem Rock- oder Pop-Bereich basiert.
Fitness-Interessierte (Männer, Frauen und Jugendliche ab 14 Jahren) erhalten gern nähere Informationen unter 05231-870684 bei Jennifer Eggert.

Montags, 19.00 - 20.00 Uhr in der neuen Turnhalle des Stadtgymnasiums Detmold.
Mittwochs, 19.00 - 20.00 Uhr in der innenliegenden Gymnastikhalle der Felix-Fechenbach-Berufschule, Einfahrt von der Bonhoefferstraße aus (links neben dem Schulgebäude)


Zumba Fitness

Zumba Fitness ist ein vom Latino-Lebensgefühl inspiriertes Tanz- und Fitnessprogramm. Alle Tanzbegeisterten sind herzlich eingeladen, sich in der 60-minütigen Einheit zu lateinamerikanischer und internationaler Musik mit viel Spaß „auszupowern“.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Zumba Fitness im Sandokai Detmold e.V. findet Freitags von 18.00 - 19.00 Uhr in der neuen Turnhalle der Weerthschule statt.
Zumba-Interessierte wenden sich bitte an Desiree Fisahn Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weitere Informationen zu Zumba Fitness findet ihr hier


Hobby-Volleyballgruppe

Wir sind eine Gruppe von männlichen und weiblichen Spielern unterschiedlichsten Alters, die sich einmal die Woche trifft um gemeinsam Volleyball zu spielen und dabei Spaß zu haben.

Um bei uns mitzumachen benötigst du Grundkenntnisse im Volleyball und Sportzeug – diese Grundbedingungen sollten für die meisten erfüllbar sein.

Wir treffen uns derzeit einmal in der Woche, und zwar immer Donnerstags um 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr
in der neuen Sporthalle des Grabbe-Gymnasiums Warum so spät?

Wir finden die Zeit ideal, weil viele von uns Familie haben und wir so die Gelegenheit haben, unsere Kinder noch ins Bett zu stecken und uns dann zum Sport zu begeben.

Wenn ihr Lust habt, einmal bei uns reinzuschnuppern kommt doch einfach vorbei oder wendet euch an Fabian Zink, Telefon 05231/580930. Wir freuen uns auf euch!